Nachhaltigkeit > Walder

Können wir eine neue Zukunft aufbauen?

Tempo di lettura - Regina Paper for People Lesedauer: 2 Min.

Der Welt Lebensraum Tag wird jedes Jahr am ersten Montag im Oktober gefeiert. Der Tag wurde von den Vereinten Nationen offiziell festgelegt und 1986 zum ersten Mal gefeiert. 

Dieser Tag wurde mit dem Ziel geboren, das Bewusstsein für die gemeinsame Weltanschauung zu schärfen und die Menschen zum Nachdenken über den Zustand unserer Städte und der Menschenrechte zu bringen. Ein Blick auf die Gegenwart und Zukunft, mit Blick auf die gemeinsame Verantwortung für den Lebensraum zukünftiger Generationen. Das Ziel ist es, uns alle daran zu erinnern, dass wir die Kraft und die Pflicht haben, die Zukunft unserer Städte zu gestalten, um die Lebensbedingungen jedes Menschen zu verbessern.

Der Welt Lebensraum Tag widmet sich jedes Jahr einem anderen Thema, das mit den wichtigsten Problemen unseres Planeten zu tun hat und fördert Strategien für eine nachhaltige Entwicklung. 

In den nächsten 15 Jahren könnte sich die Abfallproduktion um 50% auf 6 Milliarden Tonnen verdoppeln.  Die Situation wird noch beunruhigender, wenn man bedenkt, dass etwa die Hälfte der Weltbevölkerung keinen Zugang zu den grundlegendsten Leistungen für die Entsorgung von Abfallprodukten hat. Aus diesem Grund werden jedes Jahr Berge von Abfällen “buchstäblich” produziert und zurückgelassen, was oft irreversible Umwelt- und Gesundheitsschäden verursacht. Wir respektieren unser Zuhause. Ich liebe unseren Planeten.